Aktuelle Zugangsregeln

HAPPYLAB WIEDER rund um die Uhr GEÖFFNET

Aufgrund der aktuellen Lockerungen in der Gesetzeslage rund um COVID-19 können wir euch ab sofort den Zugang zum Happylab wieder wie gewohnt rund um die Uhr ermöglichen! Auch Führungen und Einschulungen an den Maschinen finden ab nächster Woche wieder statt.

Reservierungsempfehlung

Um große Menschenansammlungen und Warteschlangen im Happylab zu vermeiden, gilt eine Reservierungsempfehlung. Jedes Happylab-Mitglied bekommt dafür bis auf Weiteres täglich eine kostenlose Reservierungsstunde von uns geschenkt! Maschinen können jedoch - wenn sie frei sind - wieder über die reservierte Zeit hinaus genutzt werden. Auch Small-Mitglieder können weiterhin im Zeitraum der regulären Öffnungszeiten Maschinen im Happylab Member-Portal reservieren. Um einen fairen Umgang mit den Ressourcen zu gewährleisten, bitten wir um Verständnis, dass nur tatsächlich genutzte Reservierungen nicht verrechnet werden! 

Führungen & Einschulungen ab Mittwoch 13.05.2020 mit Anmeldepflicht

Unser Open Lab jeden Mittwoch mit Führungen für ErstbesucherInnen (19 Uhr) und kostenlosen Einschulungen an einer Maschine (20 Uhr) startet nächste Woche am 13.05. wieder! Führungen und Einschulungen finden in Kleingruppen statt (max. 9 Personen), um die vorgeschriebenen Mindestabstände einhalten zu können. Eine Anmeldung zu Führung und Einschulung ist daher verpflichtend!
Darüber hinaus können Termine für Individual-Einschulungen (50€ pro Termin/max. 2 Personen) ab sofort ganz einfach online gebucht werden!

Mund-Nasen-Schutz & Einhaltung der Hygienemaßnahmen

Im Happylab ist das Tragen von Mund-Nasen-Schutz verpflichtend. Bitte selbst mitbringen! Darüber hinaus bitten wir euch um die Einhaltung der vorgeschriebenen Hygienemaßnahmen (siehe Infomaterial des Gesundheitsministeriums)

  • Haltet ausreichend Abstand zu anderen Menschen im Lab.
  • Regelmäßiges und ausreichend langes Händewaschen mit Wasser und Seife.
  • Niesen und Husten in die Armbeuge oder ein Taschentuch.
  • Bleibt bitte zu Hause, wenn ihr euch krank fühlt - um euch und andere zu schützen!
  • Auch wir werden die Bedienfelder mit noch größerer Sorgfalt regelmäßig reinigen. 

Bitte helft mit, das Happylab in diesen ungewöhnlichen Zeiten zu einem sicheren Ort für notwendige Arbeiten zu machen. Gemeinsam schaffen wir das! Bei Nichteinhaltung dieser Regeln behalten wir uns vor, die Mitgliedschaft zu sperren. Wir stehen euch natürlich weiterhin wie gewohnt per E-Mail für Fragen zur Verfügung!